Emotionoil
 

ANWENDUNG & WIRKUNG DER EMOTIONÖLE

Die Emotionöle entfalten ihre volle Wirksamkeit, indem der Anwender das Öl äußerlich auf bestimmte Körperstellen aufträgt und dann, während er den Duft einatmet, geistig mit einer entsprechenden Affirmation verbindet.

Am Morgen und am Abend für vier bis fünf Minuten in dieses Dufterlebnis einzutauchen, fördert geistige, emotionale und körperliche Stabilität.

Unser limbisches System reagiert auf jeden Duft und ermöglicht die Verknüpfung und Speicherung mit der zugehörigen Botschaft. Dadurch ist es möglich, ohne Einfluss des bewussten Verstandes, Informationen in das Unterbewusstsein zu senden. Sehr angenehme körperliche und emotionale Reaktionen sind die Folge.